Frühling, Wind, Kunst und Leichtigkeit

DSC02469 (2)Ein Frühlingstag mit etwas Leichtigkeit und Verspieltheit. Ein Vogelzug, verkettete Gänseblümchen, ein Blumenmandala.

Wer so durch die Natur geht, neugierig und offen, sieht eine Menge Details, Reichtum und Zartes. Wie die Libellen in der Wiese oder die üppigen Büschel von Ahornsamen. Beim Mandala ist Achtsamkeit angesagt, vor allem beim Ostseewind, der auch im Park weht.

Ich habe im Anschluss die Kunstnacht genossen. Ein Gruß an die Künstler dort, die Schönes und Unterhaltsames gezeigt haben.

DSC02492 (2)

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s